Den passenden Reisekoffer kaufen 

– eine schwere Entscheidung

 

Suchst du schon länger online nach einem neuen Koffer beziehungsweise nach aussagekräftigen Informationen und Tests & konntest partout noch keinen passenden Reisekoffer kaufen?

 

Wenn dem so ist, dann darf ich dir gratulieren! Mit diesem Problemen bist du hier genau richtig!

HAUPTSTADTKOFFER® F-Hain SAMSONITE Termo Young Spinner
Produktbild
Nähere Infos Mehr Infos! Mehr Infos!
Modell F-Hain Termo Young Spinner
Größe Size M Size S / Size M / Size L
Bewertung
Höhe & Volumen 71cm / 65 Liter 78cm / 88 Liter
Material Polypropylen / Hartschalenkoffer Polypropylen / Hartschalenkoffer
Verfügbare Farben Schwarz & Türkis Schwarz, Marine, Hellblau & Rot
Absolut positiv Robustes Material
inkl. Namensschild & Sonnenbrille
TSA-System-Schloss
Super Preis-/Leistungsverhältnis
Altbewährtes Design
Extrem Robust
TSA-Zahlenschloss-System
Klammern statt Reißberschluss
Preis 119,95 136,00154,99 €
Will ich haben! Preis bei Amazon prüfen* Preis bei Amazon prüfen
Vergleichen (max. 3)

Hier auf www.schlauerkauf.at findest du nicht nur eine bunte Vielfalt an verschiedenen Trolleys, sondern auch eine Möglichkeit, um verschiedene Rollkoffer direkt zu vergleichen. Dadurch hast du die Möglichkeit sämtliche Vorteile der einzelnen Stücke gegenüberzustellen, was dir bei der Wahl sehr behilflich sein kann.

 

Damit du die unterschiedlichen Koffer miteinander vergleichen kannst, klick einfach oben in der Menüleiste auf Kofferübersicht.

Auf der linken Seite findest du dann die Vergleichsbox, wo du die Rollkoffer nach Preis, Marke, Größe und (Amazon-)Bewertungen filtern kannst.
Du wirst dann auf die Produktfilter-Ergebnis-Seite (ein ziemlich langes und umständliches Wort, ich weiß) weitergeleitet, wo du dann am Fuße der Seite nochmals die Ergebnisse filtern und nebeneinder stellen kannst.

 

 

Weiters hast du auf dieser Website die Möglichkeit, durch meine persönlichen Kofferempfehlungen zu stöbern und gute Reisekoffer-Angebote zu finden, die ich bereits für dich zusammengestellt habe, um dir dadurch Zeit und Nerven zu (er)sparen.

Nun zu den wichtigen Fragen bzw. deren Antworten, die dir die Auswahl des richtigen Gepäckstücks erleichtern sollen.

 

Worauf kommt es beim Kauf an? 

 

Im Wesentlichen solltest du stets die nachfolgenden 5 Merkmale beim Kauf des passenden Reisekoffers im Hinterkopf behalten:

 

  • Maße & Volumen
  • Material
  • Farbe
  • Preis
  • Rollen

 

Welche Koffergrößen gibt es? 

 

Im Koffervergleich merkt man schnell, dass es von Anbieter zu Anbieter unterschiedliche Maße gibt. Eine Einheitsgröße wie zB DIN A4 (21*27,9cm) oder der Durchmesser eines Wasserzulaufschlauches zum Waschbecken gibt es in diesem Segment nicht.

Hersteller wie Rimowa, Samsonite und American Tourister setzen auf die allgemein bekannten Kürzel S, M, L und XL, welche aber zum Teil wenig aussagekräftig sind.

 

Welches Maß / Fassungsvermögen benötige ich für meine Zwecke? 

 

Merke: Das Fassungsvermögen bzw. die Maße der unterschiedlichen Produzenten sind, wie gesagt, nicht einheitlich geregelt.

Man kann die Größen SML und XL, für ihren vorgesehenen Anwendungsbereich, wie folgt erklären:

 

koffergrößen

Klicken zum Vergrößern

koffergrößen

Klicken zum Vergrößern

 
 
 

Welche Materialoberfläche soll ich für meinen Reisekoffer wählen? 

 

Weichschale, Hartschale und Aluminium. Das sind im Wesentlichen die drei Materialien, zwischen denen du wählen kannst. Im Folgenden findest du eine Auflistung des vorgesehenen Anwendungsbereiches des entsprechenden Materials:

Weichschalenkoffer:

stoff materialoberfläche trolleyGepäckstücke mit dieser Oberfläche bestehen meist aus Nylon und Gummi und sind klassische Stoff-Koffer.
Empfehlenswert sind dieserart Koffer für Reisen mit dem eigenen Auto, dem Bus oder der Bahn. Dies aus dem einfachen Grund, da sie von den drei Material-Varianten den geringsten Schutz bieten. Außerdem ist der schnelle Verschleiß (Abnützungen, Schnitte, aufgeplatzte Nähte) ein weiterer Grund, eventuell lieber zu einem Hartschalenkoffer oder einem aus Aluminium zu greifen.

Diesem Rat muss man natürlich nicht folgen – schon gar nicht, wenn einem Stoff-Gepäckstücke einfach gefallen!

Hartschalenkoffer:

polycarbonat material kofferDiese Reisegepäckstücke bestehen zumeist aus widerstandsfähigem Polycarbonat. Sehr zu empfehlen ist es für Flugreisen oder zum Beispiel Schifffahrten. Polycarbonat-Koffer sind für alle Arten von Reisen und Transporte empfehlenswert, wo man selbst keinen Einfluss auf die Beförderung des Reisekoffers hat.
Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
Das Material trotzt heutzutage sehr vielem und bewegt sich finanziell im mittleren Preissegment. Außerdem ist diese Materialoberfläche pflegeleicht und daher einfach zu reinigen. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das Material leicht, aber dennoch robust ist.

Aluminiumkoffer:

aluminium koffer materialReisekoffer, die aus Aluminium hergestellt werden, bzw. dessen Oberflächen aus dem Material bestehen, sind in der Regel absolute Luxus-Koffer und daher auch nicht gerade preiswert.

Das Aluminium schützt bedingungslos jeden Inhalt. Außerdem sehen diese Gepäckstücke wirklich sehr edel aus, was sich jedoch – wie bereits erwähnt – im Preis widerspiegelt.

Des Weiteren bieten nur sehr wenige Hersteller einen Reisekoffer aus Aluminium an.

Jedenfalls ist diese Materialoberfläche all den Menschen ans Herz zu legen, die extrem viel auf Reisen sind, keine Kompromisse eingehen oder einfach nur ein High-End Produkt haben wollen.

* Preis wurde zuletzt am 29. Mai 2017 um 21:43 Uhr aktualisiert.

Welche Farbe soll ich wählen? 

 

Der Großteil entscheidet sich für die klassische Farbe – die eigentlich keine ist – Schwarz.

Schwarz strahlt in unseren Kreisen Eleganz und Hochwertigkeit aus.
Der ‚Nachteil‘ daran ist, dass sehr viele schwarze Reisekoffer kaufen, was am Gepäckband des Flughafens nervenaufreibend werden kann.
Andere wiederum entscheiden sich für die Farbe Weiß – streng genommen ist auch das keine Farbe.

Weiße Koffer sieht man in der Regel selten. Und das hat einen einfachen Grund: Schmutz²! Außerdem sind Schlieren und Kratzer schnell zu sehen.

Deshalb gilt: Willst du einen Reisekoffer kaufen, und das in weiß, bedarf es Mühe und viel Fleiß!


Zu überlegen ist daher, ob ein farbiger Trolley vielleicht das Richtige sein könnte.

Knallrote Reisekoffer sehen nicht nur gut aus, sondern können auch sehr hilfreich sein! Das vor allem an Flughäfen beim Warten auf sein geliebtes Gepäckstück.

Das man selbst mit einem auffälligen Reisekoffer Schwierigkeiten am Gepäckband haben kann, zeigte Nick Dempsey mit seinem Post auf Twitter. Auf dem Foto sind er und ein paar Köfferchen nach der Rückkehr aus Rio de Janeiro, wo er bei den Olympischen Sommerspielen 2016 eine Silbermedaille gewann, zu sehen.

roten reisekoffer kaufen

Quelle: https://twitter.com/nickdempsey1?lang=de

 

Um zur eigentlichen Frage, welche Farbe man wählen sollte, zurückzukommen: Wie so oft, kommt es hierbei ganz stark auf de(ine)n persönlichen Geschmack an.

Der Tipp, der mitgegeben werden kann, ist: Lieber einen knallfarbigen Koffer als einen unauffälligen. Bleibt nur zu hoffen, dass du nicht so viel Pech hast wie der Olympionike.

 

Wie viel Geld sollte ich für den Reisetrolley ausgeben

 

Du musst abwägen, wie viel dir ein Koffer wert ist, damit du den richtigen Reisekoffer kaufen kannst.
Wichtig ist auch die Beantwortung der Frage, wie oft du den Koffer wirklich benötigst. Brauchst du ihn nur sehr selten, so reicht ein günstiger und qualitativ nicht all zu hochwertiger Trolley. Bist du viel auf Reisen, solltest du auf jeden Fall auf einen Reisekoffer zurückgreifen, welcher über ein bestimmtes Maß an Qualität verfügt und außerdem sehr robust ist.
Es verhält sich, wie in so vielen anderen Lebenslagen:
Je öfter man etwas verwendet, umso qualitativer sollte es sein.

 

Was kostet ein ’normaler‘ Koffer? 

 

Die beiden größten Einflussfaktoren sind hierbei die Marke und das verwendete Material. In der Regel sind Weichschalenkoffer die günstigsten und Aluminium, wie auch Lederkoffer, die teuersten.

Polycarbonat hat sich in den letzten Jahren durch seine Weiterentwicklungen und die daraus resultierende Qualität – auch bei niedrigpreisigen Produkten (!) – stark am Markt verbreitet und mittlerweile als Standard etabliert.

Daher ist es nicht schwer, solche Reisekoffer günstig zu finden, überhaupt im Internet. Die Frage ist nur, wie Widerstands- und Strapazierfähig diese sind. Daraus lässt sich dann auch die Langlebigkeit des Produktes ableiten.

Ab einem Preis von circa 35€ findet man schon qualitativ hochwertige Trolleys, die von keinem bekannten Hersteller angeboten werden.

 

Keine, zwei oder vier Rollen? 

 

Es ist, wie in allen Lebenslagen, schwer, eine generelle bzw. pauschale Antwort darauf zu geben.
Es gilt, für die Beantwortung der Frage, ob du einen Koffer ohne Rollen wählen solltest oder doch lieber einen Reisekoffer kaufen solltest, der zumindest zwei Rollen hat, eine befriedigende Lösung zu finden.

Koffer ohne Rollen, im Speziellen jene im Retro-Look*, sind optisch gesehen natürlich oftmals der „Burner“.

Wenn man jedoch überlegt, dass manchmal schon die Einkaufstaschen vom Wocheneinkauf schwer wie Blei wirken, wie schwer ist dann ein volles Gepäckstück?

Das bedeutet aber keinesfalls, dass man immer nur auf Reisekoffer mit Rollen setzen muss bzw. sollte. Ganz im Gegenteil – wer viel mit dem Auto reist und die Strecken vom Fahrzeug zur Unterkunft nicht zu weit sind, kann problemlos auf einen klassischen Koffer ohne Rollen zurückgreifen.

Hingegen Menschen, die vermehrt mit dem Flieger in den Urlaub oder auf Geschäftsreisen fliegen, wäre anzuraten, sich Einen mit zumindest 2 Rollen zu besorgen.

Die Argumente dafür, scheinen nur ins Positive zu gehen:

  • Rollen statt tragen
  • Anpassbarer Teleskopgriff
  • Leichteres Handling
  • Meist besser verschließbar
  • Oftmals um einiges robuster

Es ist also festzuhalten, dass der Vorteil im Wesentlichen bei den Reiskoffern mit Rollen liegt.

Ich für meinen Teil bevorzuge hierbei jene, die mit 4 Rollen ausgestattet sind. Das hat den simplen Grund, dass die Variationen, wie man den Koffer transportiert, maximal ausgereizt sind: tragen, ziehen oder vor sich herschieben.

 

Vielleicht kannst du jetzt unter Einbindung aller Information den richtigen Reisekoffer kaufen – ich würde es dir sehr wünschen!

 

Hier gelangst du zur Übersicht aller Reisekoffer.